Yeezy

adidas

Yeezy für alle!

Als Kanye West vor einigen Jahren behauptete, dass die exklusiven Sneakers aus seiner Limited-Edition ein Bestseller werden, haben ihn alle milde belächelt. Wie sonst auch immer. Heute wissen wir, dass er auf dem besten Weg ist uns allen zu beweisen, dass er Recht hatte. Der Yeezy ist zum Phänomen geworden, zu welchem seit 2015 auch der Footshop gehört - auf vielen Märkten mit Exklusivvertrieb.

Yeezy Silhouetten

Eine der erfolgreichsten Produktserien der Welt blickt auf eine abwechslungsreiche Geschichte mit unzähligen Modellen zurück. Alle Paare, die im Laufe der Jahre zum Hype rund um Yeezy beigetragen haben, findest du hier auf einen Blick. Natürlich dürfen die Details zu deren Veröffentlichung nicht fehlen.

2022

adidas Yeezy Knit Runner

no transl

adidas Yeezy 350 V2 CMPCT

no transl

2021

adidas Yeezy BSKTBL Knit

no transl

adidas Yeezy 450

Wie wenn die Socke vom Erdboden verschluckt würde. Das Modell 450 ist das erste aus der in Deutschland hergestellten Serie und gehört zu den innovativsten Sneakers überhaupt.

adidas Yeezy 500 High

Ende 2019 bot Kanye allen Gegnern klassischer Snowboots eine stylische Alternative an. Mit der adiPrene-Sohle und Neopren-Oberteil in der Hauptrolle.

2020

adidas Yeezy Foam Runner

Ein Look wie aus einer anderen Welt, der viel Fashion-Sense verlangt, um es auf das Outfit abzustimmen. Doch wenn es mal gelingt, dann...

adidas Yeezy QNTM

Die eigentlich mit Basketball-Silhouette konzipierten QNTM mussten sich nach dem Verbot der amerikanischen NBA schnell an ihr neues Leben als Lifestyle-Schuhe gewöhnen. Zum Glück folgt der Streetball seinen eigenen Regeln.

adidas Yeezy Slides

Das Jahr 2020 hat uns gelehrt, bei der Auswahl neuer Modetrends vor allem auf hohen Tragekomfort zu achten. Und da passen die schlichten Yeezy Slides perfekt dazu, die in zahlreichen Farbvarianten die Welt im Sturm erobert haben.

adidas Yeezy 700 MNVN

Viel Tragekomfort, ein beständigeres Oberteil und die an einen Minivan verweisende Abkürzung im Namen erhielt das Modell 700 MNVN. Gleichzeitig handelt es sich um den ersten Sneakers aus dieser Serie, der mit seinem Branding in Form von drei seitlichen Zahlen explizit seine Herkunft zur Schau stellt.

2019

adidas Yeezy Boost 700 V3

Auch das Modell 700 wurde im Laufe der Jahre vom spacigen Futurismus geprägt. Die bereits dritte Ausführung erhielt eine dynamischere Form und in einigen Ausführung auch reflexive Elemente.

adidas Yeezy Boost 380

Die perfekte Neuinterpretation eines Sneakers für jede Fußform. Nicht nur dank dem komfortfördernden Primekit von Adidas wurde der 380 zum absoluten Beststeller.

adidas Yeezy Desert Boots

Auch Kanye kann Outdoor. Die kultigen Yeezy Desert Boots in der Colorways-Reihe würden auch auf einer Tatooine-Expedition gute Figur machen.

2018

adidas Yeezy Boost 700 V2

Die zweite Version des 700 Modells eröffnete die Möglichkeit, die bekannte Form auf ganz neue Art zu interpretieren. Mehr farbliche Schlichtheit, Reinheit und vor allem Eleganz.

2017

adidas Yeezy 500

Zwar erhielt die Sohle des Yeezy 500 viele unschöne Namen, doch sie eroberte auch die Herzen von Millionen Menschen weltweit. Zusätzlich gibt es sie immer in den reinsten Colorways und mit der verlässlich stoßdämpfenden adiPrene-Technologie.

adidas Yeezy Boost 700 V1

Die fünte Yeezy Season in Reihe brachte uns das Modell 700. Und zusammen damit die hohe, mit Boost gefüllte Sohle und jede Menge farbenfroher Flächen, die uns bei der Gestaltung der möglichen Colorways zu Kreativlern werden lassen.

adidas Yeezy Powerphase

Das wahrscheinlich ausgeprägteste Retromodell der ganzen Yeezy-Serie, das als einziges in uns ein Déjà-vu weckt. Aber natürlich nur dann, wenn man in den 80-er Jahren zu den Joggern gehörte.

2016

adidas Yeezy Boost 350 V2

Und wenn es ein Modell geschafft hat, Interesse für Sneakers auch bei den Menschen zu wecken, die damit bis dahin nichts anzufangen wussten, dann war es der Yeezy Boost 350 V2. Der Sneakers, der die Menschen wieder in die Natur lockte.

2015

adidas Yeezy 950

Die ungewöhnliche hohe Silhouette des 950 kam als Teil der 1. Kollektion Yeezy Season in vier Colorways heraus: Peyote, Moonrock, Chocolate und Pirate Black.

adidas Yeezy Boost 350 V1

Es war jedoch der Wegweiser in die Zukunft, der in der Sneaker-Modewelt eine Revolution bedeutete. Die ersten Yeezy 350 wirst du kaum noch auf der Straße sehen, doch ihr gebührt immer noch Respekt.

adidas Yeezy Boost 750

Der Querriemen am Oberteil, der auf Kanyes Vorgänger-Blockbustermodelle verweisen sollte, war bis dahin lange aus der Mode gekommen.

FTSHP BlogZum Blog gehen